Hochzeit Eva & Dominik
Ibiza

Ibiza (katalanisch Eivissa) ist die drittgrößte Insel der spanischen autonomen Region Balearen. Ibiza hat eine Fläche von 572 km², der Hauptort ist Ibiza-Stadt. Auf Ibiza leben ca. 106.220 Einwohner dauerhaft, davon sind ungefähr 11.511 offiziell gemeldete Ausländer (Residentes). Zusammen mit der südlich gelegenen Insel Formentera (7131 Einwohner) und zahlreichen kleineren und unbewohnten Felseninseln bildet Ibiza die Inselgruppe der Pityusen. Amtssprachen sind Spanisch (Kastilisch) und Katalanisch, der auf der Insel vorherrschende katalanische Dialekt wird Ibizenk genannt.

Ibiza ist bekannt als DIE Partyinsel. Natürlich kann man hier feiern ohne Ende, aber die Insel hat noch sehr viel mehr zu bieten - selbst nach 18 Jahren entdeckt man immer wieder Neues. Daher empfehlen wir Euch, ein Auto oder einen Roller zu mieten. Es ist am schönsten, die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Klima:
Im September beträgt die Durchschnittstemperatur 27C, in der Nacht 19,6C. Es gibt durchschnittlich 8,2 Sonnenstunden und 4 Regentage, die Wassertemperatur beträgt 24C. Es ist also warm genug zum baden, lediglich in der Nacht sollte man eine Jacke mitnehmen.

Anreise:
Fliegen kann man z.B. mit Condor, Air Berlin oder LTU. Bei billigflieger.de findet man auch Flüge mit Umsteigen, das dauert zwar länger, man ist aber flexibler, wenn man z.B. nur 3-4 Tage bleiben will.

Unterkunft:
Wo Ihr wohnen möchtet, hängt davon ab, ob Ihr Erholung oder Party sucht. Schön ist es fast überall, lediglich San Antonio ist zu meiden (Engländer!) und die Hotels an der Playa den Bossa sind häßliche Bettenburgen. Es könnte auch sinnvoll sein, eine Pauschalreise mit Flug, Hotel und Auto zu buchen. Wenn sich einige Leute zusammentun, ist es auch immer schön, eine Finca zu mieten. Vielleicht ist in unserer Hotelliste das Richtige für Euch dabei.

Autovermietung:
Man kommt zwar gut mit Bus oder Taxi voran, viel praktischer ist jedoch, ein Auto zu mieten. Bei uns stand das Auto noch keinen einzigen Tag still, den wir auf Ibiza verbracht haben. Selbstverständlich sind alle großen Autovermietungen auf Ibiza angesiedelt, buchbar z.B. über www.opodo.de. Die günstigsten Preise gibt es bei Ultramar Cars, einer Gesellschaft der TUI. Dort bekommt man schon ab 17 Euro pro Tag ein Auto.

Panoramabilder

Standesamt Party Ibiza Ibiza Map Bilder Kontakt Gästebuch Startseite